Osterferien 2019 – Der Bauspielplatz

In den Osterferien ist es soweit, denn auch in diesem Jahr lädt
die Stadtjugendpflege zum Hämmern, Sägen und Bohren ins
Jugendhaus „PIRANHA“ zum großen Bauspielplatz ein.


Programm:
Hör mal, wer da hämmert ist unser diesjähriges Motto. Auf
dem gesamten Gelände wird gehämmert und gesägt auf
Teufel komm raus. Mit Hammer und Säge wird am Jugendzentrum
„PIRANHA“ ein (fast) echtes Heimwerkerparadies
zusammengezimmert. Nach derart großen Anstrengungen
gelüstet es jedem echten Heimwerker nach neuen Herausforderungen:
Ist die Siedlung kurz vor der Fertigstellung, wird die harte Arbeit
zu Gunsten von einem abwechslungsreichen Nachmittagsprogramm
unterbrochen.
Falls die „Hämmerer“ eine Pause brauchen oder von Langeweile
geplagt werden, gibt es natürlich Spiele und andere Angebote
wie Kino, Ostereiersuche oder spannende Nachmittage
mit dem Bund Naturschutz.
Nach den beiden anstrengenden Wochen wird ein großes
Richtfest gefeiert. Ist das Wetter schön, kommt das Spielmobil,
ansonsten wird das Jugendhaus unsicher gemacht.


Leistungen:
Betreuung von 8:30 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 17:00 Uhr
inklusive Freizeitprogramm. Kinder, die ihr Mittagessen vor
Ort erhalten, werden auch in der Mittagspause von 12:00
bis 14:00 Uhr betreut. In Ausnahmefällen können die Kinder
schon um 7:30 Uhr ins Jugendzentrum gebracht werden.
Hierfür geben sie uns bitte vorab Bescheid.
Getränke (verschiedene Tees und Wasser) sind kostenlos; Cola,
Fanta o. ä. sind nicht im Preis enthalten. Für alle Kinder wird
ein gesundes Frühstück angeboten

ACHTUNG!
Leider ist uns im aktuellen Flyer ein Tippfehler unterlaufen!
Die Teilnahmegebühr beträgt 8,50 € und nicht, wie hier fälschlicherweise angegeben 7,50 €.
Wir bitten dies zu entschuldigen!